Liebe Kunstfreunde
 

Malerisch umschlungen von einem sich windenden Fluss,
umgeben von unterschiedlichen Felsbrocken
in einer von Bergen eingerahmten Ebene:
ein einsam gelegenes Haus,
der Vorstellungswelt des Malers entsprungen
als farbenfroher, bukolischer Ort - und doch isoliert.

Für die bevorstehenden Festtage und für das neue Jahr
wünsche ich allen trotz aller aktuellen Kontaktbeschränkungen
viele positiv empfundene Räume.

Gereon Heil  
 
  Weihnachtsgruß 2020  
  Kirchaue 2  
52525 Heinsberg  
Bild: DORF CVIII, Acryl auf Leinwand, 50 x 60 cm, 2020